stempel tipp mit daumen hoch

Bild klicken und mehr erfahren! >>>

Wartner Stift gegen Warzen
Endwarts Pen gegen Warzen
Wortie gegen Warzen

Hansaplast MED Guttaplast

Die Firma Beiersdorf ist ein Traditionsunternehmen, das ein umfangreiches Sortiment an Qualitätsprodukten herstellt. Dazu gehört auch die Marke Hansaplast, die seit neunzig Jahren Qualitätspflaster produziert. Außer dem klassischen Pflaster zur Wundversorgung gibt es inzwischen viele davon verschiedene Sorten an Pflastern sowie andere Produkte.

Beschreibung von Guttaplast

Eine Pflasterart ist Hansaplast MED Guttaplast, von der im folgenden die Rede sein wird.
Es wird verwendet zur Behandlung von Hyperkeratosen, das sind starke Hautverdickungen und Hautverhornungen; Beispiele dafür sind Hühneraugen, Schwielen und Warzen. Diese können schmerzhaft, unangenehm, störend und lästig sein. Eine Behandlung ist von daher erwünscht und empfehlenswert. Sie kann mit dem Guttaplast Warzenpflaster erfolgen, in das Salicylsäure eingearbeitet ist. Diese erzielt einen sogenannten keratolytischen Effekt, das heißt dieser führt zur Auflösung der Hornsubstanz. Solche Pflaster können vom Arzt verschrieben oder in der Apotheke erworben werden. Sie werden sodann auf der zu behandelnden Stelle aufgebracht. Sie sollten nach zwei Tagen erneuert werden. Nach etwa vier Tagen kann die erweichte Hornhaut entfernt werden. Die Behandlung kann wiederholt werden.

Lösungshilfen bei Warzenproblemen

Hansaplast MED Guttaplast kann einer Person bei ihrem Problem mit Warzen auf folgende Weise behilflich sein:
Die Ursachen für die Warzenbildung können vielfältig sein. Am besten ist daher eine Abklärung durch den Arzt, da es auch bei anderen Krankheitsbildern zu einem ähnlichen Aussehen kommen kann. In den meisten Fällen handelt es sich aber eher um kosmetische Hautprobleme, die unschön und peinlich wegen des Aussehens sein können. Das kann bis hin zur Verzweiflung über die Hartnäckigkeit gehen. Auch eine soziale Komponente ist zu sehen: als Ekel vor den Warzen und vor dem Händeschütteln. Besonders Kinder werden in der Schule gern geärgert.
Bei der Lösung dieser Probleme kann ein Guttaplast Pflaster wertvolle Dienste leisten. Auch kann eine chirurgische Entfernung dadurch überflüssig gemacht werden.
Es können durch Guttaplast eventuell Schmerzen entfallen, wie bei dem Entfernen von Dornwarzen am Fuß.
Als Nachteil kann genannt werden: so ein Pflaster darf nicht zu lange Zeit und zu großflächig aufgeklebt sein, da es sonst die umliegende Haut mit lösen kann.

Guttaplast

Guttaplast
9.4

Wirksamkeit

10/10

    Anwendung

    9/10

      Preis / Leistung

      9/10

        Pros

        • Sehr gute Wirksamkeit
        • Bequeme Fixierung
        • Individuell zuschneidbar

        Cons

        • apothekenpflichtig